Videopräsentation für Online-Programme

Häufig gestellte Fragen

FAQ

Le Wagon welcomes students from different walks of life and helps them transition into a role in tech. Get inspired and forge your own path today.

Nach Themen geordnet

Normalerweise startet die Bewerbungsphase 4 bis 5 Monate vor Kursbeginn. Die nächsten Kurstermine findest du auf der jeweilige Städteseite auf der Le Wagon Webseite (erreichbar über die obere Navigationsleiste). Falls du Fragen hast, kontaktiere gerne unsere Admissions Manager:innen in der jeweiligen Stadt. Sie beantworten alle deine Fragen und kontaktieren dich, sobald die Bewerbung für den nächsten Kurs startet.

Um dich zu bewerben, musst du einfach nur das Bewerbungsformular auf unserer Webseite ausfüllen und folgende Optionen auswählen:

  • Kurs (Webentwicklung / Data Science)
  • Format (9 Wochen in Vollzeit / 24 Wochen in Teilzeit)
  • Die Stadt, für die du dich interessierst
  • Ein kurzer Text über dich, deine Motivation für den Kurs und dein persönliches Projekt (nur wenn du eins hast)
Der ganze Prozess dauert nur ein paar Minuten. Danach kontaktieren wir dich, um ein Interview zu verabreden (vor Ort oder online), in dem wir näher über deine Motivation sprechen und alle deine Fragen zum Kurs beantworten können.

Abhängig von deiner persönlichen Situation und dem Land, brauchst du möglicherweise ein Touristen- oder Geschäftsvisum. Bitte wende dich an unsere Admissions Manager:innen der jeweiligen Stadt, um weitere Informationen und mögliche Unterstützung zu erhalten.

Zusätzliche Information: Für Festlandchina können wir dich in einigen Fällen zu einem Geschäftsvisum (M) einladen. Die Dauer und Anzahl der möglichen Anträge variieren nach Nationalität. Bitte wende dich an unser Team für weitere Informationen.

Webentwicklungskurs

Ja, wir schicken dir die Online-Vorbereitungsarbeit, nachdem du den Bewerbungsprozess bestanden hast. Diese Arbeit dauert ungefähr 60 Stunden und gibt dir ein grundlegendes Verständnis folgender Themen: Funktionsweise des Internets, Terminal-Basisbefehle, Versionierungen und zentrale Prinzipien der Webentwicklung. Die Vorbereitung ist absolut obligatorisch und muss vor dem Kurs vervollständigt werden.

Data Science Kurs

Ja, wir schicken dir die Online-Vorbereitungsarbeit, nachdem du den Bewerbungsprozess bestanden hast. Diese Arbeit dauert ungefähr 40 Stunden und behandelt die Grundlagen der Programmierung mit Python und SQL, sowie einige mathematische Konzepte, die täglich von Data Scientists angewandt werden. Die Vorbereitung ist absolut obligatorisch und muss vor dem Kurs vervollständigt werden.

In deiner Bewerbungen kommt es nur auf eine Sache an: deine Motivation. Unser Programm ist ziemlich intensiv und anspruchsvoll, deswegen wählen wir nur die motiviertesten Teilnehmer für den Kurs aus. Bitte schreib uns in deiner Bewerbung, warum du bei Le Wagon mitmachen möchtest - je mehr Details du uns gibst, desto größer sind deine Chancen auf ein Interview. Für den Data Science Kurs brauchst du außerdem bestimmte Grundkenntnisse in Mathematik und im Programmieren (mehr dazu weiter unten).

Le Wagon hat die gleiche Mission in all unseren Städten. Unser Kursplan und Lernmaterialien (Vorlesungen und Übungen) sind überall gleich und die Lehrer und Lehrassistenten werden auf der ganzen Welt nach den gleichen Kriterien eingestellt und ausgebildet.

Unser Ratschlag für das Auswählen einer Stadt:

  • Umfeld am besten machst du den Kurs in einer Stadt, in der du danach in eine Tech-Karriere starten möchtest
  • Lebensqualität: wie viel kostet das Leben vor Ort? Würde mir die Stadt gefallen? etc.
  • Sprache: bitte überprüfe die Sprache, in der der Kurs unterrichtet wird (unser Kurs ist in den meisten Städten auf Englisch, aber es gibt Ausnahmen - in Sāo Paulo und Belo Horizonte ist der Unterricht auf Portugiesisch, in Frankreich auf Französisch, etc.)

Unsere Teilnehmer springen nur sehr selten wieder ab, nachdem sie für den Kurs akzeptiert wurden. Trotzdem haben wir immer eine Warteliste, falls es doch passiert! Um auf die Warteliste zu kommen, musst du auch den normalen Bewerbungsprozess durchlaufen.

Webentwicklungskurs

Unser Webentwicklungskurs ist für Anfänger konzipiert und erfordert keine bestimmten Vorkenntnisse. Unsere Admissions Manager:innen achten im Interview vor allem auf deine Motivation und deine bisherigen persönlichen Projekte.

Data Science Kurs

Für unseren Data Science Kurs achten unsere Admissions Manager:innen auch auf bestimmte Grundkenntnisse in der Programmierung und Mathematik, da der Kurs darauf aufbaut.

Wir sagen dir ziemlich schnell nach dem Interview bescheid, ob du das Interview bestanden hast und schicken dir danach einen Link zu einem etwa 2-stündigen Online-Test, in dem wir deine Mathematik und Programmierkenntnisse abfragen.

Kurs für Webentwicklung

Wenn du das Vorstellungsgespräch bestanden und das Online-Quiz absolviert hast, bedeutet das, dass du die richtige Motivation hast und bereit bist, dich zwei Monate lang in das Programmieren zu vertiefen. Herzlichen Glückwunsch, du hast das Auswahlverfahren bestanden und kannst nun am Webentwicklungs-Bootcamp teilnehmen. Unsere Admissions Manager:innen werden sich mit einem Vertrag bei dir melden und dir die Vorbereitungsarbeiten zukommen lassen, die du vor Beginn des Kurses erledigen musst.

Data Science Kurs

Wenn du das Gespräch mit unserer:m Admissions Manager:in und das Online-Assessment bestanden hast, bedeutet dies, dass du sowohl die Motivation als auch die erforderlichen Fähigkeiten besitzt. Herzlichen Glückwunsch, du kannst jetzt am Data Science Bootcamp teilnehmen. Unsere Admissions Manager:innen werden sich mit einem Vertrag bei dir melden und dir die Vorbereitungsarbeiten zusenden, die du vor Beginn des Kurses erledigen musst.

Nach dem Kurs profitierst du von unserem umfangreichen Karriereservice. 

Unser lokales Team hilft dir bei der Vorbereitung auf Interviews und verbindet dich mit den besten Recruiter:innen und relevanten Alumni. In unserem Karriere-Guide lernst du nützliche Bewerbungstipps und auf Slack tauschst du dich mit über 15.000 Le Wagon Alumni über spannende Job- und Freelance-Möglichkeiten aus.

Hier sind einige der Optionen, die wir anbieten:

  • Networking Events, Jobmessen, Workshops und Office Hours mit Alumni und Recruiter:innen
  • Coachings mit unseren Talent Manager:innen und lokalen Alumni
  • Nützliche Ressourcen wie unser Career Playbook
  • Wir stellen dich unserem Recruiting Netzwerk vor
  • Karrierewoche mit vielen praktischen Workshops

Nach den 9 Wochen (Vollzeitkurs) oder 24 Wochen (Teilzeitkurs) besitzt du alle Skills, um erfolgreich in einem Data Science Team zu arbeiten. Du kannst komplexe Daten überprüfen, bereinigen und daraus nützliche Erkenntnisse ziehen, setzt Machine-Learning-Modelle von der ersten Codezeile bis zum Produktionsumfeld ein und arbeitest zusammen in Daten-Teams mit den modernsten Tools.

Nach dem Kurs stehen dir mehrere Optionen offen:

  • Finde einen Job als Data Scientist, Data Analyst oder Data Engineer
  • Arbeite als Freelancer: in Datenprojekten
  • Starte ein eigenes Data-Science-Projekt

Die Jobbeschreibung für "Data Scientists" kann je nach Unternehmen, Produkt und Team ziemlich stark variieren. Nach dem Kurs kannst du dich in jedem Fall bei Firmen als Data Analyst bewerben - für eine Rolle als Data Scientist oder Data Engineer hängt es von der jeweiligen Firma und den dortigen Kriterien ab. Manche Firmen wie Airbnb oder Facebook stellen Data Scientists zum Beispiel nur mit einem PhD in Mathematik ein, für diese Stellen brauchst du also bereits sehr gute Vorkenntnisse in Mathematik. Viele kleinere Firmen (besonders junge Startups und Agenturen) stellen aber auch Data Scientists ohne einen akademischen Hintergrund in Mathematik ein, für sie ist dein Profil also sehr interessant!

Du wirst einige Grundprinzipien der mobilen App-Entwicklung lernen. Aber um klarzustellen: du wirst keine Programmierung für iOS, Android oder Windows Phone lernen. Wir glauben, dass neun Wochen nicht ausreichen, um die dafür notwendigen Skills zu erlernen. Es gibt einige Gründe dafür, dass wir dir lieber die Grundlagen der Programmierung und Webentwicklung beibringen. Zum einen sind diese die absoluten Grundfähigkeiten von Software-Entwickler:innen, selbst wenn sie später auch mobil entwickeln möchten. Zum anderen ist das Web die Plattform, die man verstehen sollte. Dank des Responsive Webdesigns (was Teil des Kurses ist), und WeChat mini programs (in China), wirst du eigene Apps entwickeln können, die sehr gut auf mobilen Geräten aussehen. Außerdem lernst du, wie du APIs programmierst, die von deinen mobilen Apps genutzt werden können. Mit der von dir gebauten API ist es für Mobile-Entwickler:innen sehr einfach, daraus ein iOS oder Android Interface zu programmieren.

Ja, wir unterrichten TDD. Jeden Tag arbeiten unsere Teilnehmer:innen an Übungen, die über 8 Jahre lang von unserem pädagogischen Team konzipiert und optimiert wurden. Dabei arbeiten wir mit der Rot / Grün / Refactoring-Methode. Jede Live-Coding-Session beginnt mit einem leeren Blatt und verwendet TDD zur Lösung der Übungen. Wir unterrichten RSpec, das von Ruby Entwickler:innen am häufigsten verwendete Testing-Framework.

Nach den 9 Wochen (Vollzeitkurs) oder 24 Wochen (Teilzeitkurs) haben unsere Absolvent:innen das Niveau "Ruby on Rails Junior-Webentwickler:in". Das heißt, du kannst deine Ideen schnell in Prototypen umwandeln und eigene Web-Apps entwickeln. Zum Beispiel kannst du eine Authentifizierung für deine Seite einrichten (einfaches Signin/Signup oder Facebook/WeChat Connect), ein Admin-Backoffice hinzufügen, unterschiedliche Zahlungsfunktionen einbinden, den Versand von E-Mails automatisieren und vieles mehr. Außerdem lernst du, wie du dein Programm in einer Produktionsumgebung bereitstellst und moderne Programmiermethoden der besten Tech-Firmen anwendest. Nach dem Kurs stehen dir mehrere Optionen offen:

  • Finde einen Job als Entwickler:in (Front-End, Back-End oder Full-Stack)
  • Finde einen anderen Tech-Job (Produktmanager:in, Solution Engineer, Operations Manager:in, Customer Success Manager:in, etc.) in einem Startup oder einem Tech-Unternehmen
  • Gründe ein eigenes Startup
  • Werde Freelance-Webentwickler:in

Einige Städte bieten spezielle Finanzierungsmöglichkeiten mit lokalen Finanzpartnern an, wie z.B. aufgeschobene Studiengebühren, Studienkredite mit vorteilhaften Konditionen oder Income Share Agreements (ISA). Du findest weitere Informationen hierzu auf der jeweiligen Städteseite auf unserer Webseite und kannst jederzeit unsere lokalen Admissions Manager kontaktieren, um mit ihnen über die lokalen Finanzierungsmöglichkeiten zu sprechen.

Manche Städte bieten Stipendien für Gründer, Einheimische, oder Frauen in Zusammenarbeit mit lokalen Organisationen an. Du findest nähere Details zu diesen Stipendien auf der jeweiligen Städteseite auf unserer Webseite. Du kannst jederzeit unsere lokalen Admissions Manager kontaktieren, um weitere Informationen und mögliche Unterstützung zu erhalten.

Sobald ein Teilnehmer angenommen wurde, wird mit Unterschrift des Vertrages eine Anzahlung fällig, um den Platz für den Kurs zu sichern. Der Restbetrag wird in einer oder mehreren Raten gezahlt (je nach Stadt).

Die Teilnahmegebühr variiert je nach Standort und den dortigen Lebenskosten. Du findest die Preise für unsere unterschiedlichen Kurse auf der jeweiligen Städteseite auf der Le Wagon Webseite (erreichbar über die obere Navigationsleiste).


Vollzeitkurs

Der Vollzeitkurs ist ein 9-wöchiges Programm, von Montag bis Freitag, 9:00 bis 18:00 Uhr. Du solltest dich voll auf den Kurs einlassen, da es eine wirklich anspruchsvolle Erfahrung ist (360 Stunden Programmieren in 9 Wochen + die zusätzliche Vorbereitungsarbeit). Teilnehmer mit einer anderen Aktivität neben dem Kurs haben es in der Regel schwer, mitzuhalten.

Teilzeitkurs

Der Teilzeitkurs ist ein 24-wöchiges Programm, mit vor-Ort-Unterricht von 18:30 bis 21:30 Uhr an Dienstagen und Donnerstagen, sowie einer zusätzlichen Session an Samstagen von 10:00 bis 17:00 Uhr.

Außerdem müssen Teilnehmer am Teilzeitkurs vor jeder Stunde einige Hausaufgaben und Videos vervollständigen, um das meiste aus dem Unterricht zu machen. Vor Ort geht es vor allem darum, Programmieraufgaben zu lösen, dich mit Teilnehmern auszutauschen und Fragen mit unseren Lehrern zu besprechen, statt nur passiv zuzuhören. Der Teilzeitkurs ist praktisch wie ein 24-wöchiger Marathon! Alle Teilnehmer müssen sehr engagiert sein, alle Hausaufgaben erledigen und sogar noch mehr Einsatz als beim Vollzeitkurs zeigen.

Der Kursplan für den Teilzeitkurs kann je nach Stadt leicht variieren und Pausen für Feiertage enthalten.

8 Jahre Erfahrung

Le Wagon wurde 2013 gegründet und hilft Teilnehmern seit über 8 Jahren, die wichtigsten Tech-Skills zu lernen und in eine neue Karriere zu starten. Über 15.000 Alumni in 45 Städten haben unseren Kurs absolviert und haben Le Wagon zum besten Programmierkurs weltweit auf Switchup gewählt. Du kannst jederzeit unsere Alumni auf Linkedin anschreiben und sie nach ihren Erfahrungen bei Le Wagon fragen!

Bereit für Tech-Teams

Wir optimieren unseren Webentwicklungs- und Data Science Kurs konstant, um unseren Teilnehmern alle wichtigen Kernkonzepte beizubringen und sie mit den modernsten Tools, Methoden und Workflows für einen erfolgreichen Start in Tech-Teams vorzubereiten. Mit diesen Fähigkeiten sind unsere Absolventen bei Tech Recruitern besonders gefragt, weil sich andere Kurse eher auf eine spezifische Programmiersprache und nicht auf die Zusammenarbeit in Teams konzentrieren.

Eine einzigartige Community

Le Wagon ist eine der größten Tech-Communities auf der ganzen Welt, mit mehr als 15.000 Absolventen, 210 gegründeten Startups (die insgesamt über 862 Millionen Dollars eingesammelt haben) und 1.000 Webentwicklungs- und Data Science Lehrern. Nach dem Kurs bist du für immer ein Teil dieser internationalen Familie, bildest dich mit der Unterstützung unserer Community weiter und hast Zugang zu großartigen Job- und Freelance-Möglichkeiten.

Eine Unterkunft und Verpflegung sind nicht in der Kursgebühr inbegriffen. Der Preis für den Kurs beinhaltet den Unterricht - sowie unbegrenzt Tee und Kaffee. Unsere City Manager:innen kennen ihre jeweilige Stadt aber sehr gut und geben dir gerne Tipps für schöne Unterkünfte.

Der Hauptunterschied zwischen einem Studium und unserem Kurs: wir fangen nicht bei Null an, sondern steigen mit den modernsten Tech-Tools sofort in die Praxis ein. In einem akademischen Curriculum lernst du zunächst alle theoretischen Grundlagen (z.B. PC-Hardware im Informatikstudium bzw. fortgeschrittene lineare Algebra im Data Science Studium), bevor es um wirklich angewandte Themen wie Webentwicklung oder maschinelles Lernen geht. Dieser Ansatz ist jedoch nur dann nützlich, wenn man in beiden Bereichen arbeiten möchte. Da man heutzutage fast alles selbst entwickeln kann, ohne zuvor alle theoretischen Grundlagen zu lernen, haben wir unseren Kurs sehr praxisnah entworfen. Natürlich wirst du nach Le Wagon nicht sofort als Softwareingenieur:in bei Tesla, oder Deep-Learning-Expert:in bei Google starten, du wirst aber eigene Tech-Produkte, Web-Apps und Data Science Projekte entwickeln können und alle wichtigen Skills haben, um erfolgreich als Junior-Webentwickler:in, Data Scientist oder Produktmanager:in in einem Unternehmen zu starten. Natürlich ist es dann an dir, dich weiter fortzubilden und in ein bestimmtes Thema tiefer einzutauchen.

Wir organisieren Recruiting Events, bei denen sich unsere Partnerunternehmen mit unseren Teilnehmer:innen und Alumni treffen. Ob regelmäßig stattfindende Veranstaltungen oder kreative Workshops, bei denen Sie Ihre Firmenkultur vorstellen - gerne sprechen wir bei einem Kaffee über das für Sie beste Format! Treten Sie unserem Partnernetzwerk hier bei.

Viele Firmen teilen ihre offenen Stellen mit unseren Alumni. Erfolgreiches Recruiting basiert jedoch auf langfristigen Partnerschaften, deswegen würden wir uns gerne zuerst mit dir in Verbindung setzen!

Basierend auf unseren Erfahrungen aus den letzten 8 Jahren haben wir ein spezielles Angebot für Unternehmen entwickelt. Wir erstellen maßgeschneiderte Programme, um die digitale Kompetenz Ihrer Mitarbeiter:innen zu stärken und ihnen die wichtigsten Grundlagen der Webentwicklung und Datenwissenschaften beizubringen. Kontaktieren Sie uns gerne, um weitere Informationen zu erhalten und Ihre Anforderungen mit uns zu besprechen!

Du musst für die Teilnahme am Kurs mindestens 18 Jahre alt sein. Du kannst dich aber auch mit 17 bewerben, solange du zum Start des Kurses 18 Jahre alt bist.

Alle Teilnehmer brauchen einen eigenen Laptop (Mac OS X, Linux oder Windows).

⚠️ Ein Microsoft Surface oder Apple iPad reichen nicht aus, da diese keine richtigen Computer sind. Falls du einen Rat zum richtigen Gerät brauchst, kontaktiere gerne unser Team.

Es ist überhaupt kein Problem, wenn du noch keine eigene Idee hast! Teilnehmer mit einem eigenen Projekt können es während des Kurses präsentieren und formen ein Team mit Teilnehmern, die noch kein Projekt haben.

In den meisten Städten ist der Kurs auf Englisch.

In Frankreich ist das Programm auf Französisch. Es gibt eine 1,5-stündige Vorlesung auf Französisch am Morgen und eine 1,5-stündige Live-Code-Session am Abend. Wenn du nicht fließend Französisch sprichst, kannst du leider nicht beim Kurs in Frankreich mitmachen.

In manchen Städten (São Paulo, Shanghai, Chengdu, Tokyo) werden bestimmte Sessions in anderen Sprachen als Englisch unterrichtet (brasilianisches Portugiesisch, Chinesisch, Japanisch). Du findest die Sprache des jeweiligen Kurses auf der Bewerbungsseite.

Extra Info: alle Anleitungen und schriftlichen Unterlagen zum Kurs sind auf Englisch. Deswegen müssen alle Le Wagon Teilnehmer gute schriftliche Englischkenntnisse haben, auch in Städten, in denen der Kurs in einer anderen Sprache unterrichtet wird.

Wir hatten schon Teilnehmer über 50 und sie haben den Kurs genauso gut wie alle anderen gemeistert. Das Alter spielt bei der Bewerbung keine Rolle - das Einzige was zählt, sind dein Einsatz und deine Motivation.

Webentwicklungskurs

Du brauchst keinen technischen Hintergrund für unseren Webentwicklungskurs. Wir erwarten nur drei Dinge von unseren Teilnehmern: sei (sehr) motiviert, sei neugierig, sei offen. Wenn das nach dir klingt, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Data Science Kurs

Der Data Science Kurs erfordert einige Grundkenntnisse in der Programmierung und Mathematik.

  • Welche Programmierkenntnisse brauche ich? Für den Data Science Kurs solltest du mit folgenden Dingen vertraut sein: Datentypen und Variablen, Bedingungen, Schleifen, sowie Funktionen und Datenstrukturen wie Arrays und Dictionaries (in manchen Programmiersprachen auch Hashes genannt). Wenn du diese Themen in anderen Sprachen als Python beherrschst (Ruby, JavaScript, C++, etc.), dann hast du alle Voraussetzungen für den Kurs!
  • Welche Mathematikkenntnisse brauche ich? Um an unserem Data Science Kurs teilzunehmen, solltest mit folgenden mathematischen Prinzipien vertraut sein: Funktionen und deren Ableitungen, sowie lineare Gleichungen. Vor dem Kurs gibt es für alle Teilnehmer eine Vorbereitungsarbeit, um diese Themen aufzufrischen und euch mit fortgeschrittenen Kenntnissen in linearer Algebra und Statistik vertraut zu machen.

Unsere Teilnehmer haben sehr verschiedene Profile. Sie sind zwischen 18 und 55 Jahre alt und teilen alle die gleiche Begeisterung für Code und Daten. Sie haben die unterschiedlichsten Hintergründe: sie kommen direkt aus dem Studium oder arbeiten im Marketing, Sales, als Rechtsanwälte oder Musiker… Deswegen sind die 9 Wochen bei Le Wagon nicht nur eine sehr menschliche Erfahrung, sie helfen dir auch, ein großartiges Netzwerk nach dem Kurs aufzubauen und großartige Jobmöglichkeiten zu finden!